Blog-Test24.de

Erfahrungen, Rezepte und vieles mehr.

Geld zurück

Adiceltic

| 3 Kommentare

-Werbung-

Chancen und Risiken von Cashback

Ich habe auf meinem Blog schon öfter einmal über Gratis Aktionen, Couponing oder auch über Cashback Aktionen berichtet. Heute möchte ich noch detaillierter auf die Cashback Aktionen eingehen. Persönlich habe ich schon einige gute Erfahrungen hiermit sammeln können.

Was ist Cashback
Cashback bedeutet nichts anderes, wie Geld zurück. Bei Wikipedia findet ihr eine gute Erklärung.

Oftmals werden einzelne Produkte im örtlichen Handel mit Cashback beworben. Sicherlich eine gute Möglichkeit Produkte einmal auszuprobieren. Hierzu einfach eine entsprechende Aktionspackung kaufen und den Hinweisen des Herstellers folgen. Häufig gibt es den Preis für das gesamte Produkt zurück – manchmal nur einen Teil.

Gerade aber bei Online Einkäufen kann man wesentlich mehr Geld zurückerhalten. Mittlerweile bieten diverse Onlineportale, die Möglichkeit des Geld zurück Bekommens an. Aber im Dschungel des Internets ist es etwas schwierig, die passenden Seiten zu finden.

Geld zurück

CASHBACK

 

Empfehlen möchte ich Euch unbedingt, die Website Cashback-Portale im Vergleich. Hier findet ihr eine gute, ausführliche Auflistung der führenden Cashback Portale. Schnell findet man hier auch Informationen über Auszahlungsmöglichkeiten u.ä. Auch die Anmelde Prozedur wird hier einfach erklärt und sollte für jedermann möglich sein.

Der Autor der Seite gibt neben allgemeinen Informationen auch gezielt seine eigenen Erfahrungen weiter. Und gerade dies finde ich persönlich sehr aussagekräftig und sicherlich informativer, als die Werbeversprechen der einzelnen Websites.

Ihr solltet Euch einmal durch die Liste klicken. Allerdings müsst ihr ein wenig schauen, denn auch Paidmail Anbieter sind dort aufgelistet.

Ich kann Euch sowieso empfehlen ein wenig Zeit für die Website von adiceltic einzuplanen, denn sie ist sehr informativ und nicht nur zum Thema Cashback findet man hier allerlei nützliches. Das gesamte Thema „Geld verdienen im Internet“ wird hier behandelt, sei es bezahlte Umfragen, Paidmails, Paid for cklick und weitere. Auch Tipps zum Sparen in Haushalt, beim Einkauf oder in der Werkstatt findet ihr dort.

Wie schon angedeutet, die gesamten Themen kann ich hier gar nicht auflisten – aber die Website ist schon sehr umfangreich und informativ.

Meine eigenen Erfahrungen zum Cashback:

Bislang kenne ich nur Shoop und habe damit gute Erfahrungen sammeln können. Hotelbuchungen und auch Einkäufe bei verschiedenen Onlinehändlern habe ich über Shoop bislang getätigt. Die Cashbackprozente ändern sich immer mal wieder.  Auch wird man per Mail über besondere Aktionen informiert. Oftmals ist es ein Unterschied, ob man als Neukunde oder als Bestandskunde die Bestellung aufgibt. Auf jeden Fall konnte ich schon einiges Geld zurückerhalten.

Cashback lohnt sich

Meistens bleibt es nicht nur beim Kleingeld

Nachteile von Cashback:

Sicherlich wird man immer mehr zum gläsernen Kunden, dies muss einen bewusst sein. Man gibt sein Kaufverhalten durchaus preis. Auch sollte man sich nicht zu irgendwelchen Käufen verführen lassen. Preise müssen weiterhin verglichen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3 Kommentare

  1. Vor kurzen kam eine Sendung diesbezüglich, das fand ich recht interessant. Für mich wäre das glaube weniger was, da ich die Kassenbon nie mitnehme ^^. Aber vielleicht sollte ich es dennoch mal wagen, den so kann man ja doch einige neue Produkte kennenlernen. Ah, in diesem Punkt bin ich hin und her gerissen.

    Alles liebe

  2. Gerade beim Online Shoppen kann man auch noch mehr sparen. Aber die Cashback Aktionen in Geschäften habe ich auch schon genutzt. Viele liebe Grüße

  3. Ich finde es toll das du darüber berichtest.
    Ich habe Cashback noch nie benutzt.

    Lg Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.