Blog-Test24.de

Erfahrungen, Rezepte und vieles mehr.

Coupons

| 4 Kommentare

Couponing

Die Wirtschaft brummt und es wird konsumiert, was das Zeug hält, so lauten viele Berichte in den Medien. Trotzdem gibt es immer mehr Menschen, die auf ihr Geld achten müssen und gerne einmal den ein oder anderen Euro sparen möchten und auch müssen.
Coupons können einen hierbei helfen. Allerdings sollte man die Möglichkeiten hier in Deutschland auch nicht überschätzen. An amerikanische Verhältnisse kommen wir leider nicht heran.
Sparpotenzial gibt es vor allem im Bereich Drogerie (Beauty und Putzmittel). Aber auch der Lebensmittelbereich holt auf.

Geld sparen

Couponing

Vorbereitung:

Wer sich im Vorfeld ein wenig informiert und Prospekte gezielt nach Angeboten durchforstet, welche sich mit Coupons kombinieren lassen – kann so manchen Euro sparen. Gerade die Kombination Coupon mit Angebot sorgt für krasse Rabatte.
Im Internet findet ihr Coupons auf folgenden Seiten:
for me Coupons
Henkel Lifetimes Coupons
Couponsplatz ( Coupons kann man sich auch per Post zuschicken lassen)
ich liebe Käse

Auch auf den Websites der Produkthersteller sind Coupons zu finden.
z.B. derzeit:
Garnier
Nivea

Oftmals befinden sich auch Rabatt Coupons in Prospekten, Newslettern oder auch auf den verschiedenen Websites der Produktanbieter. In speziellen Facebook-Gruppen werden auch immer wieder die neusten Rabatte und Aktionen vorgestellt.

Wer öfter einmal bei Rossmann einkaufen geht, sollte sich unbedingt die Rossmann App auf sein Handy laden. 10 % Gutscheine und weitere Coupons befinden sich hier.

 Cashback–Geld-zurück-Aktionen:

Viele Produkte werden mit Cashback beworben. Auch dies ist eine gute Möglichkeit Geld zu sparen bzw. um Produkte zu erwerben, um sie kennenzulernen.
Einfach eine Aktionspackung kaufen und den Hinweisen des Herstellers folgen. Oftmals gibt es den Preis für das gesamte Produkt zurück. Manchmal nur einen Teil, wie bei der derzeitigen Maggi Aktion.

Für den Online Einkauf ist auch Shoop sehr zu empfehlen. Auch bei Urlaubsreisen, Anbieterwechsel o.ä.

Mobile Cashback Dienste

Eine Vielzahl von kostenlosen Apps bieten einen eine weitere Möglichkeit zum Geldsparen. Einfach die App auf das Handy laden, sich anmelden und dann schauen, welche Cashbackaktionen angeboten werden. Kassenzettel mit dem Aktionsprodukte abfotografieren und einreichen. Nach Erreichung einer Auszahlungsgrenze kann man sich den Beitrag dann auf sein Konto auszahlen lassen.
Klar oftmals sind die Beträge pro Produkt nicht wirklich hoch, aber im Laufe der Zeit kann man auch hiermit einiges sparen.

Cashback Dienste

Scondoo benutzt diesen Freundschaftscode IWVCKP und erhaltet gleich 1€ auf euer Konto
coupies
brandnooz
Reebate 

Punktesammelkarten

Deutschlandcard

Payback

Karten beim Einkaufen vorzeigen. Je nach Einkaufswert werden Punkte gutgeschrieben. Viele Geschäfte machen beim einen oder anderen Anbieter mit.

Mein Fazit:

Viele Coupons bzw. Cashbackaktionen bieten eine Menge Sparpotenzial. Trotzdem sollte man sich nicht zu unnötigen Käufen verführen lassen. Was nützt einen die supergünstige Creme, wenn man sie nicht verträgt und sie somit nicht genutzt wird. Wem es wirklich um möglichst günstige Produkte geht, sollte Angebote mit Coupons kombinieren. Auch sollte man die Preise mit No-Name Produkte vergleichen. Viele Coupons werden von Markenherstellern zur Verfügung gestellt, welche meist in einem höheren Preisniveau angesiedelt sind. Trotz Coupon bezahlt man oftmals mehr, wie beim No-Name Produkt.

Und manchmal reicht zum gründlichen Reinigen auch einfach Essig und Wasser. Teurer Entkalker kann somit gespart werden.

Der Couponmarkt ist einen steten Wechsel unterlegen. Mal bietet die eine Firma etwas an, mal eine andere, deshalb findet man aktuelle Informationen auch bei mydealz oder auf diversen Facebook-Gruppen (einfach Couponing ins Suchfeld eingeben).

Auf gehts zur Schnäppchenjagd.

 

 

4 Kommentare

  1. Mit Coupons habe ich es nicht so. Aber danke für den Tipp, vielleicht ändere ich meine Meinung ja 😉
    Liebe Grüße,
    Yvonne

  2. Hallo Karin,

    ich prüfe immer, ob es eine Gutscheinaktion gibt, bevor ich online eine Bestellung aufgebe, und bei Shops, wo man regelmäßig bestellt, lohnt es sich, den Newsletter zu abonnieren, um über solche Aktionen automatisch informiert zu werden. Es gibt auch Lebensmittel oder andere Artikel, die ich nur kaufe, wenn es gerade eine Aktion gibt.

    Viele Grüße
    Claudia

  3. diese Coupons sind manchmal sehr lustig.. da zahlt man teils mit Coupon in Laden X mehr oder gleich viel wie im Laden Y ohne Coupon… man muss da schon sehr aufpassen um nicht reingelegt zu werden.
    Am meisten spart man immer noch durch Nichtkaufen!

  4. Du hast recht. Aufpassen und vergleichen gehört dazu. Auch sind Eigenmarken billiger im Vergleich coupon und Markenprodukt.
    Aber grundsätzlich ist das schon eine tolle Sache – man darf sich nur zu nichts verleiten lassen. lg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.