Blog-Test24.de

Erfahrungen, Rezepte und vieles mehr.

Die perfekte Sidebar

| 4 Kommentare

Wie sollte die perfekte Sidebar im Blog aussehen?

Das Wochenthema vom Webmaster Friday befasst sich heute mit der Sidebar im Blog. Wie sollte sie aufgebaut sein? Was sollte uns die Sidebar bieten? Was muss dabei sein und worauf sollte verzichtet werden?

Meine Sidebar

Ich mag es wenn die Sidebar schön übersichtlich und aufgeräumt ist. Blinkende Felder u.ä. sind mir ein Graus und hierauf kann ich verzichten. Klar dürfen Blogs hier auch Kundenbanner setzen – wenn Blogger sich hiermit den einen oder anderen Euro mit verdienen, habe ich damit keine Probleme. Es steht mir ja frei dadrauf zu klicken oder sie einfach zu ignorieren.

Am wichtigste finde ich persönlich die Kategorien. Hier würde ich nicht drauf verzichten wollen. Auch finde ich es praktisch, wenn ich andere Blogs besuchen gehe.  Ich stelle bei mir allerdings fest das ich die ein oder andere Kategorie  so jetzt nicht mehr gewählt hätte und sie streichen würde.

Auf meiner Sidebar befinden sich dann noch einige Verfolgungsmöglichkeiten. Wobei ich schon am überlegen bin. ob ich die Networked Verfolgungsmöglichkeit nicht entferne..

Das Widget letzte Beiträge ist eigentlich auch sinnfrei, denn die letzten Blogbeiträge sieht man auch so^^. Vielleicht ist dies aber aus Seo Sicht vorteilhaft.

Mein Fazit:

Ich mag es klar und aufgeräumt. Allerdings gebe ich zu das ich der Sidebar wenig Beachtung schenke. Gerade bei Blogs deren Sidebar zugemüllt ist, blende ich diese fast vollständig aus.

Auf die Beiträge der anderen Teilnehmer vom Webmaster Friday bin ich sehr gespannt. Vielleicht kann ich mir dort den ein oder anderen Tipp abschauen.

Hier geht es zum aktuellen Webmaster Friday.

 

 

4 Kommentare

  1. In der Tat: Bei dir ist es sehr aufgeräumt!
    Eigentlich finde ich diese NetworkedBlogs-Widgets auch nicht so toll. Aber an deiner Stelle würde ich ihn drinlassen, weil er dir einen schönen Farbklecks liefert!
    LG
    Sabienes

  2. Aus dieser Sicht habe ich das ganze noch gar nicht betrachtet^^ Schöne bunte Bilder bei meinen doch eher wenig bunten Blog.

  3. Hallo Karin,

    ich mag es auch aufgeräumt und unblinkend :). Schaust Du mal nach Deinem Facebookbuttonlink? Da ist ein falscher Link gesetzt.

    LG Ellen

  4. Danke für den Hinweis. Ich habe es geänder.
    lg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.