Blog-Test24.de

Erfahrungen, Rezepte und vieles mehr.

Erfahrungen weitergeben

| 4 Kommentare

Gebt ihr eure Erfahrungen als Blogger weiter

Diese Frage stellt uns heute der Webmaster Friday Blog. Wissen weitergeben oder doch lieber für sich behalten?

Bei Problemen mit meinen Blog greife ich sehr gerne auf das Internet zurück und freue mich wenn ich Blogbeiträge finde die mein Problem betreffen und die mir Lösungen aufzeigen können. Selber verfasse ich solche Beiträge nicht auf meinen Blog. Dies liegt einfach daran das ich mich zuwenig damit auskenne. Ich also einfach nicht das nötige Wissen habe. Und Halbwissen ohne die nötigen Hintergrundkenntnisse zu haben, mag ich auch nicht verbreiten. Dann halte ich mich doch lieber zurück.

In anderen Bereichen, wo ich mehr Erfahrung und Wissen habe, gebe ich aber durchaus gerne meine Tipps weiter. Dies mache ich z.T. auf meinem Blog, aber auch in Facebook Gruppen oder in Foren. Ich freue mich wenn ich helfen kann.

Wie seht ihr das?

 

 

4 Kommentare

  1. Es kommt immer drauf an, wenn ich mir sicher bin und das auch weitergeben kann geb ich dies gerne weiter.

  2. Gute oder auch schlechte Erfahrungen finde ich sollte man durchaus weiter geben. lg Gabi

  3. Pingback: Infopool für Webmaster und Blogger

  4. Hi,
    ich sehe es auch so. Man gibt nur eigene Erfahrungen weiter, wenn man wirklich etwas durchlebt hat und dabei etwas lernen konnte. Mir geht es nicht anders. Ich habe im Laufe des Blogger-Lebens viel dazu gelernt und vor allem erfahren, dass das Teilen von Erfahrungen viele Pluspunkte nach sich zieht. Man kann den anderen bei Problemen helfen und so für Diskussionen und Debatten auf dem eigenen Blog sorgen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.