Blog-Test24.de

Erfahrungen, Rezepte und vieles mehr.

Meine neue Pfanne von Gastrolux

Gastrolux Guss Bratpfanne

| 6 Kommentare

-Werbung-

– Anzeige –

Biotan Guss Bratpfanne von Gastrolux

Seit einiger Zeit bin ich nun stolze Besitzerin einer Gastrolux Guss Bratpfanne in der hohen Form (7 cm) und den Durchmesser von 28cm. Heute möchte ich euch diese Bratpfanne hier vorstellen.

Meine neue Pfanne von Gastrolux

Gastrolux Pfanne mit Deckel

 

Diese Guss Bratpfanne von Gastrolux ist aus der Serie Biotan Plus. Bei dieser Serie ist es möglich, die Oberflächenveredelung erneuern zu lassen. Falls die Bratpfanne also in ein paar Jahren nicht mehr die gleichen guten Brateigenschaften aufweist, könnt ihr einfach die Oberfläche erneuern lassen. So erhaltet ihr für wenig Geld wieder eine Pfanne mit den perfekten Brateigenschaften. Aber bevor ich euch nun zu viel theoretisches erzähle – was ihr auch auf der Homepage von Gastrolux nachlesen könnt – möchte ich euch lieber meine persönlichen Erfahrungen mitteilen.

 

Hier ein paar Auspackbilder

Gut verpackt meine Gastrolux Pfanne

 

Die Gastrolux Pfanne ist hier gut verpackt angekommen. Gerade bei hochwertigen Produkten ist mir eine gute Verpackung wichtig.  So kann man sicher sein, dass während des Transportes nichts kaputt geht.

 

Ein paar Detailaufnahmen

Detailaufnahmen

 

Neben der Guss Bratpfanne habe ich auch den dazugehörigen Glasdeckel erhalten. Gerade beim weitergaren des Bratgutes ist dieser sehr sinnvoll. Hier mal eine Detailaufnahme vom Entlüftungsknopf.

 

Gastrolux Deckel

Deckelknopf

 

Durch drehen am Entlüftungsknopf habt ihr die Möglichkeit gezielt Wasser verdampfen zu lassen z.B. beim Einkochen von Sauce. Der Glasdeckel, sowie natürlich auch die Pfanne sind backofenfest bis 240 Grad. Wobei ich zugeben muss, dass ich dies selbst noch nicht ausprobiert habe und mich da mal auf die Herstellerangaben verlasse. Das Kochen auf den Herdplatten ist meines Erachtens energiesparender, auch dank der guten Wärmeeigenschaften kann ich recht schnell runterschalten und es gart gut weiter. Die Wärme wird auf die ganze Bratpfanne übertragen. Ich habe so ein 2 Zonen Kochfeld. Nachdem anbraten schalte ich das große Kochfeld aus und nur das kleine wird weiterverwendet.

Aber nun endlich zum eigentlich Test. Wie brät die Pfanne? Mittlerweile habe ich die Bratpfanne wirklich ausführlich getestet und dies wirklich bei vielen Gerichten. Alle habe ich nicht dokumentiert, aber einige schon. Seht doch selber.

Natürlich habe ich ganz komplizierte raffinierte Gerichte zubereitet…. Klar….^^ Aber wichtig bei Bratpfannen ist eben auch die Zubereitung von ganz normalen Sachen. Wie z.B. Bratwürstchen und Spiegeleier.

 

optimales Bratergebnis

Bratwurst

 

Beim Braten braucht ihr kaum Fett verwenden. Die Fettmenge kann wirklich auf ein Minimum reduziert werden und dies selbst bei Bratwürsten. Hier brauchte ich sonst deutlich mehr Fett. Neben Bratwürsten fanden auch holländische Frikandeln Platz in der Pfanne. Diese wurden direkt aus dem Tiefkühler gebraten. Wie ihr seht, passen einige Würste in die Pfanne und auch das Bratergebnis kann sich sehen lassen.

Bei der Zugabe des Fettes hatte ich anfangs meine Schwierigkeiten. Ich konnte mir kaum vorstellen das mit so wenig Fett, das Bratgut nicht anbrennt. Aber es klappt. Mittlerweile nehme ich nur noch sehr wenig Fett. Gerne benutze ich auch Ölspray, dieses lässt sich noch besser dosieren.

Das Saubermachen

Es wird empfohlen die Pfanne einfach mit etwas Spülmittel und warmen Wasser auszuwaschen. Und so einfach wie die Anleitung zum saubermachen, ist das eigentlich Saubermachen auch. Wirklich ratz fatz ist die Pfanne wieder sauber. Da brauchte ich bislang nicht viel scheuern oder irgendwelche Topfschwämme benutzen.

Weitere Bratbilder: Natürlich durften auch Frikadellen und Rouladen beim Testen nicht fehlen.

 

Perfektes gelingen in meiner neuen Gastrolux Pfanne

Frikadellen und Rouladen

 

An den Bildern könnt ihr gut die Brateigenschaften erkennen, sowie die Größe. Leider habe ich vergessen ein Bild vom fertigen Bratergebnis zu machen. Die Rouladen wurden noch mit Wasser aufgegossen und dann fertig gegart. Ich lege immer gerne Paprika, Zwiebeln u.a. zum Gargut. Schmeckt uns immer sehr gut.

Gerne essen wir auch Geschnetzeltes. Da die Pfanne eine Höhe von 7cm aufweist, ist sie gerade auch für solche Gerichte perfekt geeignet.

 

Schweinegeschnetzeltes in Sahnesosse

Geschnetzeltes

 

Zwiebeln anbraten, Fleisch anbraten, Sahne und Creme fraiche dazu. Ein bisschen Gewürz. Und fertig ist ein leckeres Gericht. Passt perfekt zu Reis oder Kartoffelstampf.

Auch lecker ist immer eine Reispfanne.

 

Ein beliebtes Mittagessen die Reispfanne.

Reispfanne

 

Egal was wir zubereitet haben. Nichts ist angebrannt. Die Pfanne liess sich super gut reinigen.

Mein Gesamtfazit:

Ich glaube euch blieb nicht verborgen wie begeistert ich von meiner Gastrolux Guss Pfanne bin. Sämtliche Gerichte bzw. sämtliches Bratgut ist sehr gut gelungen. Nichts ist angebrannt oder klebte am Boden. Das Reinigen ging schnell und einfach. Die Pfanne ist sehr vielseitig einsetzbar, dies auch dank seiner Höhe. So kann man einerseits Spiegeleier darin braten und diese noch gut entnehmen. Aber auch Gerichte mit mehr Volumen lassen sich noch gut verarbeiten.

Derzeit ist diese Pfanne das meistgenutzte Kochgeschirr bei mir im Haushalt. Wenn irgendwie möglich setze ich die Pfanne zum Braten oder auch aufwärmen ein.

Meine anderen Pfannen habe ich derzeit aus der Küche verbannt. Mal schauen was ich damit mache?

Ich kann für diese Pfanne eine absolute Kaufempfehlung aussprechen. Sicherlich ist der Preis höher als bei anderen Bratpfannen. Aber wenn ich bedenke wie viele Pfannen ich schon entsorgt habe …… Dann lieber einmal etwas Geld investieren und sich eine gute Pfanne holen.

Gastrolux hat natürlich auch noch weitere Produkte im Angebot. Schaut euch dort ruhig einmal um.  Hier geht es zum Shop.

Neben Pfannen in hoher und niedriger Form sind hier auch Bräter und Guss Kochtöpfe erhältich. Auch kleine Küchenhelfer wie Schneebesen und Küchenfreund könnt ihr dort erwerben.

Bei Fragen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung.

 

6 Kommentare

  1. Die Pfanne ist Klasse hast aber viel zubereitet genial Gvlg Margit

  2. Wurde ja nicht alles an einem Tag gegessen.
    Wie ich schon schrieb… wenn irgendmöglich verwende ich die Pfanne.

  3. Ne so war das nicht gemeint …Fand das toll mit der Zubereitung Lg Margit

  4. Ich habe die Pfanne auch bekommen und liebe sie. Ohne sie geht´s beim Kochen nicht mehr! 🙂

    LG Andrea

  5. Ich habe auch eine Pfanne von Gastrolux und bin wirklich begeistert! Das ist nun schon meine zweite. Die erste vermachte ich nun schweren Herzens meiner Mama, weil sie auf meinem Induktionsherd nicht mehr geht. Bleibt ja in der Familie 😉

  6. Pingback: Gastrolux Bratentopf › Blog-Test24

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.