Blog-Test24.de

Erfahrungen, Rezepte und vieles mehr.

Tagesgeldkonto im Vergleich

| 6 Kommentare

-Werbung-

– Anzeige –

Tagesgeldkonto: Vergleich und Anbieter

Die derzeitige Finanzkrise macht es einen einmal mehr bewusst das man sich als Bankkunde ruhig ein wenig (eher etwas mehr) informieren darf. Hilfreich für solche Informationen sind auf jeden Fall Vergleichsportale. Im Falle von Tagesgeld Konten möchte ich euch heute Tagesgeldkonto.in vorstellen. Dies ist ein Vergleichsportal, welches Tageskonten und deren Zinsen vergleicht.

Tagesgeld:

Tagesgeld ist eine sichere Geldanlage. Der große Vorteil hierbei ist die tägliche Verfügbarkeit. Im Vergleich zu Girokonto und Sparbuch ist der Zinssatz aber höher. Ein weiterer Vorteil ist, dass keine Vorfälligkeitsentschädigung fällig wird.

Von Experten wird das Tagesgeldkonto eher für kurzfristige Anlagen favorisiert. Einfach auch, weil die Schwankungen auf dem Zinssatz sich direkt beim Tagesgeldkonto bemerkbar machen. Allerdings werden die Zinsen immer höher als auf einem Sparbuch sein.

Es gibt eine Vielzahl von Tagesgeldkonten. Um das ideale Tagesgeldkonto zu finden, gibt es Vergleichsportale. Hier werden die einzelnen Tagesgeld Angebote und deren Konditionen verglichen. Gerade auch die verschiedenen Konditionen sollten beachtet werden, denn nicht nur der eigentliche Zinssatz spielt eine Rolle. Wichtig ist auch z.B. die Zinsgutschrift. Auch sind Zinsgarantien wichtig.

Bei Tagesgeldkonto seht ihr immer den Anbieter mit der besten Rendite. Mit einem weiteren Klick habt ihr nun die Mglichkeit euch weitere Informationen einzuholen. Auch könnt ihr gleich einen Antrag stellen.

Nicht für jeden ist ein Tagesgeld Konto sinnvoll. In dieser Übersicht findet ihr einige Alternativen.

Alternativen:

  • Bausparkonto
  • Bundesschatzbriefe
  • Festgeld
  • Geldmarktkonto
  • Investmentfonds
  • Sparbrief für lange Laufzeiten
  • Postbank Girokonto mit hohen Zinsen

Sehr gut finde ich das hier die jeweiligen Anlageformen einen sehr gut erklärt werden. So kann man als Verbraucher schon einmal gut abwägen ob einen das Angebot zusagt oder man doch lieber auf ein anderes Produkt zurückgreift.

 

Mein Fazit:

Mir gefällt Tagesgeldkonto.in sehr gut. Dieses Vergleichsportal ist übersichtlich aufgebaut. Und selbst wer sich nicht ganz so gut in der Welt der Banken und Finanzen  auskennt, erhält hier geeignete Informationen.

 

 

 

 

 

 

 

 

6 Kommentare

  1. ich finde ein solches Konto auch nicht schlecht ! Vergleichen sollte man vorher auf alle Fälle ;). glg Gabi

  2. Es gibt soviele Vergleichsportale, es ist schon fast nicht mehr zu durchblicken.

  3. Aber trotzdem erleichtern sie einem die Suche nach günstigen Angeboten.

  4. da hast du wirklich sehr recht…ich betreibe selber ein vergleichsportal..www.sparvergleich24.com ….aber mit den grossen oben mitzuhalten ist unmöglich….da der markt einfach überfüttert ist….

  5. Ich bin jetzt 46 und kenne den Begriff nur unter „geldmarktkonto“ wie auf tagesgeld-vergleich.net/geldmarktkonto.html
    Allerdings kann ich zum Tagesgeld keine großen Unterscheide feststellen, ihr ?

  6. Pingback: fsgb80v7cbwe

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.