Blog-Test24.de

Erfahrungen, Rezepte und vieles mehr.

Blumen

Vier Fragen Nr. 1

| 12 Kommentare

Neue Blogparade

Auf den Blog von Sandra – always sunny startet heute eine neue Blogparade mit dem Thema – „Ich hätte da mal 4 Fragen – Stöckchen„. Jede Woche stellt Sandra uns 4 Fragen, die wir dann auf unseren Blog veröffentlichen. Ich finde die Idee sehr schön, deshalb beteilige ich mich auch gerne an dieser Blogparade. Vielleicht lerne ich so meine Bloggerkollegen etwas besser kennen. Ich bin auf jeden Fall schon gespannt auf die Antworten, der anderen Blogparaden Teilnehmer.
Am heutigen Gründonnerstag startet nun die erste Runde. Übrigens alle dürfen und können teilnehmen.
Hier nun die 4 Fragen und meine Antworten dazu.

Ostergruß für meine Leser

Frohe Ostern meine lieben Leser

Frage 1: Wenn du deinen Vornamen selbst auswählen könntest, wie würdest du dann heißen?
Darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht, ich bin mit meinem Namen eigentlich ganz zufrieden. Zwar nichts Außergewöhnliches, aber auch nicht womit man als Kind gehänselt wird. Außerdem ändert sich der Geschmack in Laufe der Zeit erheblich. Derzeit mag ich z.B. den Namen Mara ganz gerne. Kommt nicht zu häufig vor und ist wohlklingend.

Frage 2: Schlechte Träume haben wir alle Mal, welcher ist dir im Gedächtnis geblieben?
Ein böser Hexentraum. Es ist schon zig Jahre her und war super gruselig, ich weiß noch, dass ich einige Tage lang Angst hatte vor dem Einschlafen und  vor dem Träumen.

Frage 3: Du darfst für eine Stunde ausprobieren jemand anders zu sein. Denke daran, nur 60 Minuten. Wer bist du?
Ich wäre gerne der Co-Pilot des abgestürzten Flugzeugs und würde den Absturz verhindern.

Frage 4: Welchen Song verbindest du mit echtem Glücksgefühl?
City. Am Fenster.
An diesen Song habe ich sehr schöne Erinnerungen und auch heute begegnet mir dieser Song immer mal wieder.

 

Ich wünsche euch heute schon ein schönes Osterwochenende. Genießt die freie Zeit.

12 Kommentare

  1. Hallo Karin!
    Erst einmal lieben Dank für deinen Komentar bei mir!
    Interessant waren für mich auch deine Antworten.
    Nun muss ich nur noch mal deinen Song googlen, weil ich den gar nicht kenne… oder doch?
    Mal schauen.
    Schöne Ostertage für dich
    Wünscht
    Anne

  2. Hi Karin,
    das mit dem Co-Piloten, da sagst du was… das wäre schön gewesen, wenn das geklappt hätte in dem Moment mit dem Körpertausch…
    Karin gefällt mir und City, ja, das war wirklich ganz tolle Musik!
    Fröhliche Ostern dir und deinen Lieben
    Claudia

  3. hmmm deinen Song kannte ich bis eben auch noch nicht

  4. Hallo Karin,

    ja das wäre wirklich ein Segen gewesen, wenn der Körpertausch und vor allem mit dem Wissen was passieren würde, geklappt hätte. Eine Traum mit Hexen hatte ich glaube ich noch nie. Wie du da wohl drauf gekommen bist? Hast du ne Ahnung?
    Ich kenne dein Lied und finde es auch schön ♥

    Liebe Grüße
    Sandra

  5. Ein schönes Osterfest für euch, das wollte ich eigentlich noch anhängen, aber die Finger waren flinker als das Hirn ♥

  6. Das mit den Co-Pilot, das wäre so toll wenn das gehen würde. Dann wäre dieses Leid nicht da*seufzt*

    Wünsche dir frohe Ostern und tolles Wetter.

  7. Huhu wollte dir eine tolle Wünschen 🙂
    Lg Margit

  8. WOW… das mit dem Co-Pilot find ich eine tolle Idee … das wärs … schade, dass das nicht so einfach geht.. 🙁

    Mit dem Träumen ist das ja eh immer so eine Sache.. aber solche Träume können einen ganz schön plagen…

    Liebe Grüße
    Bibi

  9. Der Song ist schon so alt, den kennst du bestimmt. lg

  10. Ah jemand der City noch kennt.
    Es gibt viele Situationen die man gerne einmal verändern möchte. lg

  11. Hast du bestimmt auch schon gehört. Wird auch gerne auf Festen gespielt. Jedenfalls bei uns. lg

  12. Nein, ich weiß es nicht. Es wird ja behauptet das man in Träumen das Tagesgeschehen verarbeitet. Hmm. wer weiß wer mir an dem Tag begegnet ist.
    lg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.