Blog-Test24.de

Erfahrungen, Rezepte und vieles mehr.

Werden alte Artikel geändert?

| 4 Kommentare

So ähnlich lautet heute das Thema beim Webmaster Friday.

Thema der Woche beim Webmaster Friday Wie handhabt ihr das mit den „Alten Blogartikeln“ wenn sie nicht mehr aktuell sind. Werden sie von euch geändert? Gelöscht? Oder lasst ihr sie einfach so wie sie sind?

Ich ändere durchaus schon einmal einen Blogartikel, wenn ich merke das stimmt so nicht mehr ganz. Manchmal nehme ich auch einen Link raus, wenn Aktionen abgelaufen sind. Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich mir keine Gedanken darüber mache wie Google das ganze findet. Denn im Grunde genommen schreibe ich ja nicht für Google, sondern für die Leser. Ob ich dadurch Rankingverluste oder ähnliches habe? Ich weiß es nicht. Vielleicht sollte ich darauf mehr achten?

Ich bin auf die Meinung der anderen Teilnehmer wirklich gespannt. Denn so unbekümmert und unbedarft werden wahrscheinlich die wenigsten mit diesem Thema umgehen.

 

Ich wünsche euch allen einen guten Start ins Wochenende.

 

 

 

4 Kommentare

  1. Danke für Deinen Kommentar bei mir.
    Ja , ich bin jetzt auch zu der Erkenntnis gekommen das es manchmal notwendig ist Artikel zu ändern und im schlimmsten Fall auch zu löschen.

    Beim Bloggen muss man nichts für Google machen sondern für die Leser und das ist auch wieder im Sinne von Google. Tote Links sind ein gutes Beispiel. Bei denen will auch der Google Bot nicht hängenbleiben.
    Grüße
    Lothar

  2. Pingback: Änderung in der Matrix | MyWorld

  3. Ein interessantes Thema über das ich mir so auch eigentlich noch wenig Gedanken gemacht habe.

  4. Blog-Texte würde ich verändern oder korrigieren, aber nicht löschen.

    Grüße

    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.